Information

Fragen zum Interview mit dem Kindermädchen

Fragen zum Interview mit dem Kindermädchen

Die Suche nach einem Kindermädchen, das sich um Ihr Kind kümmert, kann ein stressiger und anstrengender Prozess sein - muss es aber nicht sein. Verwenden Sie diese Fragen zu Beginn Ihrer Suche, um das Kindermädchen zu finden, das genau zu Ihrer Familie passt.

Erfahrung und Ausbildung

Suchen Sie nach einem Kindermädchen mit Erfahrung. Fragen Sie nach einem Lebenslauf und teilen Sie ihr mit, dass Sie eine Hintergrundüberprüfung anfordern würden, bevor Sie sie einstellen. Fragen Sie während des Interviews auch:

  • Wie lange bist du schon ein Kindermädchen?
  • Wie alt waren die anderen Kinder, die Sie betreut haben?
  • Haben Sie eine formelle Ausbildung in frühkindlicher Entwicklung?
  • Wären Sie bereit, Unterricht zu nehmen, um Ihre Ausbildung in der Kinderbetreuung fortzusetzen?
  • Haben Sie eine Notfallausbildung in HLW und Erster Hilfe?
  • Wenn nicht, wären Sie bereit, Kurse in HLW und Erster Hilfe zu belegen?
  • Was würden Sie tun, wenn mein Kind krank würde?

Philosophie und Herangehensweise

Stellen Sie sicher, dass die Philosophie eines Kindermädchens in Bezug auf Kindererziehung mit Ihrer übereinstimmt. Fragen Sie jeden Kandidaten, warum sie ein Kindermädchen ist und was ihr an dem Job am besten gefällt. Es ist hilfreich und beruhigend zu wissen, warum sie sich für dieses Gebiet entschieden hat und dass sie Kinder mag. (Lassen Sie sie auch wissen, ob Sie Haustiere haben, und stellen Sie sicher, dass sie es bequem hat, sie in der Nähe zu haben.)

Als Kindermädchen:

  • Warum bist du ein Kindermädchen?
  • Was gefällt dir am besten am Job?
  • Was ist für Sie die größte Herausforderung daran, ein Kindermädchen zu sein?
  • Warum suchen Sie eine neue Stelle?
  • Beschreiben Sie Ihre ideale Familie / Ihren idealen Arbeitgeber.

Zum Umgang mit Kindern:

  • Was ist Ihre Erziehungsphilosophie?
  • Was scheinen Kinder an Ihnen am besten zu mögen?
  • Wie disziplinieren Sie Kinder? Können Sie mir ein Beispiel für ein früheres Disziplinproblem geben und wie Sie damit umgegangen sind?
  • Wie tröstest du Kinder?
  • Wie gehen Sie mit Trennungsangst um?
  • Welche Regeln haben Sie in anderen Haushalten befolgt, die Ihrer Meinung nach gut funktioniert haben?
  • Welche Regeln haben bei Ihnen nicht funktioniert?
  • Würde es Ihnen schwer fallen, den Strategien unserer Familie zu folgen, um unser Kind zu disziplinieren und zu trösten, wenn sie sich von Ihren unterscheiden?

Tägliche Routine:

  • Können Sie mir ein Beispiel geben, wie Sie einen typischen Tag mit meinem Kind verbringen würden? (Siehe unseretägliches Protokollblatt.)
  • Was machst du am liebsten mit einem Kind, das genauso alt ist wie ich?
  • Wenn Sie im Haus arbeiten, was würden Sie tun, um mein Kind glücklich zu beschäftigen, ohne mich einzubeziehen?

Logistik und Gehalt

Wenn es um praktische und finanzielle Angelegenheiten geht, finden Sie heraus, ob das Kindermädchen, das Sie in Betracht ziehen, gut zu Ihnen passt:

  • Suchen Sie ein Live-In-Arrangement?
  • Wenn nicht, wo wohnst du und wie würdest du zur Arbeit kommen? Würden Sie Ihr eigenes Essen mitbringen oder erwarten, dass Mahlzeiten angeboten werden?
  • Haben Sie ein funktionierendes Auto mit geeigneten Sicherheitsgurten und Platz für Autositze?
  • Ist Ihre Kfz-Versicherung aktuell? Hattest du jemals einen Unfall?
  • Rauchen Sie?
  • Sind Sie bereit, leichte Aufgaben zu erledigen, während unser Baby schläft?
  • Haben Sie persönliche Pflichten oder gesundheitliche Probleme, die einen regelmäßigen Arbeitsplan beeinträchtigen könnten?
  • Wann könnten Sie anfangen zu arbeiten?
  • Würden Sie jemals für Arbeitsabende oder Wochenenden zur Verfügung stehen?
  • Würden Sie an Wochenenden oder in den Ferien mit unserer Familie reisen können?
  • Wann erwarten Sie einen eigenen Urlaub?

Gehalt:

Was Kindermädchen verlangen, hängt stark davon ab, wo Sie wohnen und wie viele Stunden sie arbeitet. Um eine Vorstellung von der aktuellen Rate in Ihrer Region zu bekommen, recherchieren Sie online und sprechen Sie mit anderen Müttern, die Kindermädchen haben, und fragen Sie dann jede Kandidatin nach ihrer Gehaltsspanne.

Verweise:

Bitten Sie jeden Kandidaten um eine Liste vergangener und aktueller Referenzen und stellen Sie bestimmte Fragen, wenn Sie ihn anrufen. Anstatt zum Beispiel zu fragen, ob sie das Kindermädchen mochten, fragen Sie, was sie gut gemacht hat und wo es Raum für Verbesserungen gibt. Wenden Sie sich an mindestens zwei Referenzen. Je mehr, desto besser.

Interaktion und Beobachtung

Geben Sie jedem Kandidaten die Möglichkeit, einige Zeit mit Ihrem Kind in Ihrem Zuhause zu verbringen. Scheint sie aufmerksam zu sein? Wie interagiert Ihr Kind mit ihm? Ihre Beobachtungen sind sehr wichtig, wenn Sie endlich Ihre Wahl treffen. Es kann hilfreich sein, sich einen Moment Zeit zu nehmen, um sich die folgenden Fragen zu stellen:

  • Scheint es ihr angenehm zu sein, Ihr Kind zu halten oder mit ihm zu sprechen?
  • War sie angenehm?
  • Wie hat Ihr Kind auf sie reagiert?
  • Können Sie beide einfach und effektiv kommunizieren?
  • Fühlen Sie sich wohl, wenn Sie nicht bei Ihrem Kind sind und wissen, dass Ihr Kind bei ihm ist?

Schau das Video: Lorde wins big at VNZMAs (Oktober 2020).