Information

Die Entwicklung Ihres Neugeborenen (Geburt bis 12 Monate)

Die Entwicklung Ihres Neugeborenen (Geburt bis 12 Monate)

Bequem zusammengerollt

Da sie bis vor kurzem in Ihrer Gebärmutter zusammengerollt war, wird Ihr Neugeborenes wahrscheinlich eine Weile zusammengekniffen aussehen, wobei Arme und Beine nicht vollständig ausgestreckt sind. Sie kann sogar bowlegged erscheinen.

Keine Sorge: Ihr Baby wird sich nach und nach ausstrecken und bis es 6 Monate alt ist, wird es vollständig entfaltet sein! Während sie sich an das Leben außerhalb der warmen, sicheren Grenzen Ihres Leibes gewöhnt, kann sie es in der Zwischenzeit genießen, eng in eine leichte Decke gewickelt zu werden. Beobachten Sie Experten, wie Sie Ihr Baby sicher wickeln können.

Ihr Baby wird mit einer Reihe von Reflexen geboren. Der Moro- oder Schreckreflex bewirkt, dass sie automatisch den Rücken krümmt, Arme und Beine streckt und manchmal schreit, wenn sie ein lautes Geräusch oder eine plötzliche Bewegung spürt. Neugeborene können diese Reaktion auch im Schlaf haben, sie verschwindet jedoch nach einigen Monaten.

Andere Reflexe bei Neugeborenen sind der Babinski-Reflex (ihr großer Zeh beugt sich zurück und die anderen Zehen fächern sich auf, wenn die Fußsohle fest gestreichelt ist), der Schrittreflex (sie scheint Schritte zu unternehmen oder zu tanzen, wenn ihre Füße eine feste Oberfläche berühren). und der Zungenschubreflex (sie drückt seine Zunge heraus, wenn etwas darauf gelegt wird).

Von Hunger und Schlaf beherrscht

Essen ist das Wichtigste im Leben Ihres Neugeborenen. Der Schlaf steht an zweiter Stelle. Die meisten Neugeborenen essen alle zwei bis drei Stunden rund um die Uhr.

Die Schlafpläne sind gleichermaßen zeitweise und variieren von Kind zu Kind erheblich. Ihr Baby wird wahrscheinlich innerhalb von 24 Stunden insgesamt 16 bis 17 Stunden schlafen - normalerweise aufgeteilt in ungefähr acht "Nickerchen". Stellen Sie sicher, dass Ihr Baby auf dem Rücken schläft, um das Risiko eines plötzlichen Kindstods (SIDS) zu verringern.

Am Ende des ersten Monats kann Ihr Baby ein Ess- und Schlafmuster entwickeln, aber erzwingen Sie es nicht. In diesem Alter sollte Ihr Baby immer dann gefüttert werden, wenn es Anzeichen von Hunger zeigt, vorzugsweise bevor es weint.

Schmecken und riechen

Ihr Baby hat bereits einen ausgeprägten Geschmackssinn. Tatsächlich scheinen Neugeborene mehr Geschmacksknospen zu haben als Erwachsene. Die Empfindlichkeit gegenüber süßem und bitterem Geschmack ist bei der Geburt vorhanden, aber Reaktionen auf salzige Lebensmittel treten erst nach etwa 5 Monaten auf.

Ihr Baby nutzt von Anfang an seinen Geruchssinn und kann Gerüche lokalisieren: Beachten Sie, wie es den Kopf abwendet, wenn es etwas Unangenehmes riecht (wie eine schmutzige Windel!).

Studien zeigen, dass sich 5 Tage alte Neugeborene einem mit Muttermilch getränkten Pad zuwenden, was darauf hinweist, dass sie es riechen können, und einige Tage später zeigen sie eine Vorliebe für den Geruch der Muttermilch. Möglicherweise bemerken Sie, dass Ihr Baby mit seinem Geruchssinn in Richtung Ihrer Brust wackelt.

Instinktive Bewegungen

Der Wurzelreflex - ein weiterer Reflex, mit dem Ihr Baby geboren wurde - hilft ihm, Ihre Brust zu finden und zu lernen, wie man isst. Wenn Sie die Wange, die Lippen oder den Mund Ihres Neugeborenen mit Ihrem Finger oder Ihrer Brustwarze berühren, dreht Ihr Baby den Kopf zu Ihnen und öffnet den Mund.

Beachten Sie, wie Ihr Baby automatisch mit dem Mund Saugbewegungen ausführt. Er zeigt dir, dass er weiß, wie man isst! Versuchen Sie nun, Ihren Finger gegen den Mund Ihres Babys zu legen - sehen Sie, wie es anfängt zu saugen?

Denken Sie daran, Ihr Baby ist eine Einzelperson

Alle Babys sind einzigartig und erreichen Meilensteine ​​in ihrem eigenen Tempo. Entwicklungsrichtlinien zeigen einfach, was Ihr Baby erreichen kann - wenn nicht jetzt, dann bald. Wenn Ihr Baby verfrüht war, denken Sie daran, dass frühgeborene Kinder normalerweise etwas mehr Zeit benötigen, um ihre Meilensteine ​​zu erreichen. Wenn Sie Fragen zur Entwicklung Ihres Babys haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt.

Schau das Video: BESCHÄFTIGUNG MIT BABY 0-3 MONATE . Spiele u0026 Förderideen - Bauchlage, Entwicklung, Zahnen (Oktober 2020).