Information

Lass uns spielen! Verschiedene Drums & Kicking Back

Lass uns spielen! Verschiedene Drums & Kicking Back

Verschiedene Trommeln

Es ist ziemlich aufregend (zumindest für sie!), Wenn Ihr Baby das klirrende und schlagende Alter erreicht. Zu sehen, dass ein Pfund ihrer Faust einen befriedigenden Schlag auslösen kann, ist eine starke Bestätigung dafür, dass Handlungen Ergebnisse erzielen. Mit Ihrem Baby am Schlagzeug und Ihnen am Lead-Gesang können Sie auch dazu beitragen, seine sozialen und kommunikativen Fähigkeiten zu verbessern.

Passend für: 3 Monate bis 1 Jahr
Entwickelte Fähigkeiten: Gehör, Rhythmus, Sinn für Ursache und Wirkung, Kommunikation
Was du brauchen wirst: Leeren Sie Haferflockenbehälter, Kaffeedosen, Plastikbehälter oder andere Behälter mit flexiblem Karton oder Plastikdeckel

Zeigen Sie Ihrem Baby mit den leeren Behältern als Trommel, wie es mit den Handflächen, den Fingern und dem Handballen auf die Lider klopft. Wenn Sie möchten, können Sie Holzlöffel oder Essstäbchen (mit Vorsicht) verwenden.

Sie können die Trommeln mit Klebeband oder Klebeband zusammenkleben, um ein Schlagzeug zu erstellen. Sie können sogar versuchen, ein paar Doo-Wops zu singen, um beim Spielen unterschiedliche Rhythmen zu demonstrieren.

Zeigen Sie, wie unterschiedlich große Trommeln unterschiedliche Geräusche erzeugen, damit Ihr Baby den Unterschied zwischen tieferen und flacheren Tönen hören kann. Sie wird die Klänge und Rhythmen lieben und wenn sie älter wird, wird sie die Jam-Sessions am Laufen halten wollen.

Zurücktreten

Wenn Ihr Baby beweglicher wird, ist das Treten eine seiner Lieblingsmethoden, um seine unruhigen Gliedmaßen zu trainieren. Und das Eintreten von Wasser - und das Spritzen des Wassers - ist eine wunderbar feuchte Lektion in Ursache und Wirkung.

Passend für: 3 bis 6 Monate
Entwickelte Fähigkeiten: Bruttomotor, Sinn für Ursache und Wirkung
Was du brauchen wirst: Eine Badewanne

Füllen Sie eine kleine Babybadewanne mit 3 bis 4 Zoll Wasser (nicht mehr). Halten Sie Ihr Baby aufrecht in sitzender Position.

Die meisten Babys lieben die Stimulation des Wassers und viele treten entzückt gegen ihre Beine. Je mehr sie treten, desto höher sind die Spritzer und wenn sie feststellen, dass es ihre Beine sind, die das ganze Spritzen verursachen, pass auf!

Hinweis: Lassen Sie ein Baby niemals einen Moment lang unbeaufsichtigt im Wasser.

Denken Sie daran: Jedes Baby entwickelt sich in einem anderen Tempo. Wenn Ihr Baby also nicht ganz für die Aktivitäten dieser Woche bereit ist, machen Sie sich keine Sorgen - versuchen Sie es einfach in ein paar Wochen erneut.


Besuchen Sie Ihre 3 Monate alte Seite in Woche 2

Schau das Video: Tuning Your Bass Drum - Drum Lesson DRUMEO (Oktober 2020).