Information

Lass uns spielen! Bereit, stabil, Go & Ups und Downs

Lass uns spielen! Bereit, stabil, Go & Ups und Downs

Auf die Plätze, fertig, Los

Obwohl Ihr Baby wahrscheinlich noch einige Monate vom Sitzen oder Krabbeln entfernt ist, können Sie jetzt Aktivitäten durchführen, die es auf diese Erfolge vorbereiten.

Passend für: 4 bis 7 Monate
Entwickelte Fähigkeiten: Motor, Balance
Was du brauchen wirst: Keine Ausrüstung erforderlich

Noch bevor Ihr Baby lernt, alleine zu sitzen oder zu kriechen, zeigt es Interesse daran, sich fortzubewegen. Sie können ihm mit ein paar einfachen Übungen helfen, die Fähigkeiten zu entwickeln, die er zum Bewegen benötigt. Verbessern Sie zum Sitzen seine Stabilität, indem Sie ihn mit ausgestreckten Knien und Fersen in der Nähe seines Po aufrecht stützen, sodass seine Beine einen Diamanten bilden.

Erwarten Sie, dass er vor allem am Anfang Trinkgeld gibt, aber ermutigen Sie ihn, sein Gleichgewicht zu verbessern. Stellen Sie sicher, dass es ein niedriges Kissen oder eine weiche Decke gibt, um seine Landung abzufedern, und bleiben Sie in der Nähe, damit Sie ihn bei Bedarf fangen können.

Legen Sie ihn zum Krabbeln auf seinen Bauch und drücken Sie die Handflächen gegen die Fußsohlen. Wenn er gegen Ihre Hände drückt (vielleicht zuerst aus Versehen), bewegt er sich vorwärts - immer mehr, wenn er die Konsequenzen seiner Handlungen erfährt. Wenn er bereits auf allen vieren ist und hin und her schaukelt, ermutigen Sie ihn zum Kriechen, indem Sie Lieblingsobjekte direkt außerhalb seiner Reichweite halten oder platzieren.

Höhen und Tiefen

Ihr Baby wird wahrscheinlich noch einige Monate nicht lernen, sich aufzusetzen, aber wenn Rücken und Nacken stärker werden, ist es bereit zu üben. (Wie Sie vielleicht bemerkt haben, ist sie auch bestrebt, die Welt aus einem aufrechteren Blickwinkel zu sehen.)

Passend für: 3 bis 6 Monate
Entwickelte Fähigkeiten: Grobmotorische Koordination
Was du brauchen wirst: Keine Ausrüstung erforderlich

Legen Sie Ihr Baby auf den Rücken und legen Sie es leicht auf ein Kissen. Setzen Sie sich zu ihr und fassen Sie ihre Hände fest. Ziehen Sie sie vorsichtig in eine sitzende Position, lassen Sie ihren Kopf ihren Schultern folgen und genießen Sie ihren Ausdruck, während sie die Welt aus diesem neuen Blickwinkel sieht. Senke sie sanft und wiederhole sie, solange sie Spaß hat. Wenn sich Ihr Baby an dieses Spiel gewöhnt hat, lassen Sie es etwas länger sitzen und singen Sie einen Refrain von "Michael Row Your Boat Ashore" oder "Row, Row, Row Your Boat", wobei Sie vorher abwechselnd an jedem ihrer Arme in einer Ruderbewegung ziehen Sie senkte den Rücken auf das Kissen.

Denken Sie daran: Jedes Baby entwickelt sich in einem anderen Tempo. Wenn Ihr Baby also nicht ganz für die Aktivitäten dieser Woche bereit ist, machen Sie sich keine Sorgen - versuchen Sie es einfach in ein paar Wochen erneut.


Besuchen Sie Ihre 4 Monate alte Seite 3

Schau das Video: Giant Workout with Olympic Athletes from all over the World! #OlympicDay 2020 (Oktober 2020).