Information

Ostertraditionen auf der ganzen Welt

Ostertraditionen auf der ganzen Welt

In den USA erinnert Ostern an Eiersuche, Schokolade, Gummibärchen und den Osterhasen. Natürlich ist es auch ein sehr wichtiger christlicher Feiertag, der die Auferstehung Jesu Christi feiert.

Aber wie wird Ostern anderswo auf der Welt gesehen und gefeiert? Es stellt sich auf überraschende Weise heraus - mit Traditionen wie Schokoladenmäuse, Holzrasseln, Kabeljau und Lagerfeuer. Das Team internationaler Redakteure von BabyCenter erzählt uns alles über diese faszinierenden Festlichkeiten und vieles mehr.

Weltliche Ostertraditionen

Ostereiersuche sind nicht auf die Vereinigten Staaten beschränkt. Sie finden auch in Deutschland, Schweden, der Schweiz, Kanada, Malaysia, Australien, Brasilien, Indien und den Philippinen statt, wo Eltern Eier und Süßigkeiten - normalerweise im Freien - verstecken, damit ihre Kinder sie finden können. Ann Elisabeth Samson, Herausgeberin unserer Website Kanada, sagt: "Es gibt normalerweise Community-Ostereiersuche vor Ostern. Es ist eine unterhaltsame Möglichkeit für Nachbarschaften, zusammenzukommen."

Das Osterhaube Parade ist eine Tradition, die Australien, das Vereinigte Königreich und die Vereinigten Staaten teilen. Australische Kinder gehen in der Schule auf und ab und tragen Hüte, die mit Hasenohren, Hühnchenmotiven, Ostereiern und Schokolade verziert sind. Britische Kinder stellen oft Hüte mit breiter Krempe her, die mit Frühlingsblumen verziert sind, während "je größer, desto besser" Hauben beschreibt, die von amerikanischen Kindern getragen werden, sagt Linda Murray, unsere US-Chefredakteurin.

Das Osterhase (eigentlich ein Hase in Schweden, Deutschland, Österreich und der Schweiz im Gegensatz zu einem Kaninchen in den USA, Kanada und Australien) ist dafür bekannt, kleinen Kindern süße Leckereien zu liefern, daher ist es keine Überraschung, dass in Osterkörben häufig ein Schokoladenhase abgebildet ist . In Frankreich ist es jedoch nicht der Osterhase, dem Kinder danken müssen. "Es ist das Osterglocken, Zurück aus Rom, die für den Versand der Pralinen überall verantwortlich sind ", sagt Patricia Réveillaud, Herausgeberin unserer Website Frankreich.

Kaninchen gelten in Australien tatsächlich als Schädling, weil sie die Umwelt schädigen, erklärt Danielle Townsend, Herausgeberin unserer Website Australien. "Es gibt also eine starke Kampagne Ostern Bilbies stattdessen. Der Bilby ist ein australisches Tier, das gefährdet ist, sehr süß ist und lange weiche Ohren hat. Die Leute geben immer noch Hasen, aber Sie sehen auch viele Bilbies. "

Religiöse Ostertraditionen

Für Christen ist Ostern die heiligste und älteste aller Traditionen und hängt mit dem noch älteren jüdischen Passahfest zusammen, das im Alten Testament beschrieben wird. Beide Feiertage werden zur gleichen Jahreszeit gefeiert, oft (aber nicht immer) in der gleichen Woche. Pessach findet über eine Woche in Erinnerung an die Exodus der Juden aus Ägypten. Für Christen erinnert Ostern an die Auferstehung Christi nach seiner Kreuzigung.

Christen in ganz Indien feiern Ostern mit besonderen Gottesdiensten und Gebeten, sagt unsere Website India Editor Vidya Sen. "Die meisten Häuser werden ein besonderes Treffen mit Familie und engen Freunden haben. Die Feier ist hauptsächlich spirituell und nicht zu aufwendig." Sen erklärt auch, dass Familien in Indien möglicherweise eine kleine Schachtel oder einen irdenen Topf aufbewahren, um regelmäßig Geld als Opfergabe beiseite zu legen. Am Ostertag einige Familien spende diese Summe an die örtliche Kirche, ein Waisenhaus oder Menschen in Not.

In Österreich hat die religiöse Einhaltung von Ostern eine einzigartige Wendung. "Zwischen Gründonnerstag und Ostersonntagmorgen werden keine Kirchenglocken läuten, denn laut religiöser Überlieferung fliegen alle nach Rom", sagt Ilse Eichinger, Herausgeberin unserer Website Österreich. "Stattdessen gehen die 'Ratschenbuben' (Altarjungen mit Rasseln) zur Arbeit und machen mit ihren 'Ratschen' viel Lärm (Holzrasseln), Gebete sprechen und Reime singen. "

Heidnische Ostertraditionen

Viele Dinge über Ostern sind weder jüdischen noch christlichen Ursprungs. Beispielsweise leiten sich der englische Name "Ostern" und der deutsche Name "Ostern" beide von alten germanischen Wurzeln ab. Auch die Traditionen eines Lagerfeuer am Osterabend oder brennende Osterräder und sie dann bergab zu schieben, kommt von germanischer und keltischer Heliolatrie oder Sonnenanbetung. Sogar die beliebten bunten Osterei hat seinen Ursprung in einem anderen heidnischen Glauben: Es wurde in Ägypten als Symbol der Fruchtbarkeit angesehen.

Heute sind Eier in vielen Ländern, einschließlich Deutschland, Österreich, Indien und der Schweiz, fast gleichbedeutend mit Ostern. Am Ende der Fastenzeit werden hart gekochte Eier gefärbt, Osterbäume oder Blumensträuße sind mit kleinen Holzfiguren und ausgehöhlten bemalten Eiern verziert, und die Leute kaufen oder backen etwas Besonderes süßes Osterbrot, oft voller Rosinen.

Osternahrungsmittel

Überall dort, wo Ostern begangen wird, ist fast das beliebteste Festessen Schokolade. Dies gilt in den USA, Brasilien, Deutschland, Australien, Großbritannien, Österreich, der Schweiz, Schweden, Spanien, Frankreich, Kanada, Indien und sogar in Malaysia. "In Malaysia ist Ostern im Allgemeinen kein großes Fest, da es ein Land mit muslimischer Mehrheit ist", sagt Mei Leng Wong, Herausgeber unserer Website Malaysia. Trotzdem erfreuen sich die Kinder dort an allen Arten von Schokoladenleckereien. In Spanien genießen Menschen, die Ostern feiern, "schön" Schokoladenskulpturen Das kann in Form einer Prinzessinnenburg oder eines Piratenboots geschehen, wie dies in Katalonien im Nordosten Spaniens der Fall ist ", sagt Isidra Mencos, Herausgeberin unserer Website en Español.

Bei Ostern geht es aber nicht nur um süße Leckereien. "In Brasilien folgen viele der Tradition, am Karfreitag kein Fleisch zu essen, auch diejenigen, die nicht sehr religiös sind", sagt Fernanda Ravagnani, unsere brasilianische Redakteurin. "Eine Art Gericht aus Kabeljau - die gesalzene und gehärtete Version nach portugiesischer Art - ist sehr beliebt, obwohl die Preise durch das Dach gehen, was es für die durchschnittliche brasilianische Familie teuer macht. "

Im stark katholischen Mexiko ist das Feiern mit Pralinen und dem Osterhasen hauptsächlich das Reich der Oberschicht. Stattdessen, sagt Norma Mora, unsere Redakteurin für Mexiko, "befolgt der größte Teil des Landes die Feiertage Semana Santa oder 'Karwoche', die Gründonnerstag, Karfreitag, Samstag der Herrlichkeit und Ostersonntag (oder Auferstehungstag) sind." Dies bedeutet, dass die Mehrheit der Familien dem Ritual von folgt auf Fleisch verzichten freitags zwischen Aschermittwoch und Karfreitag.

Spanien, ein anderes katholisches Land, ist ebenfalls von vielen Ostertraditionen geprägt - einschließlich einer, die wirklich weh tun könnte! Lourdes Alcaniz, unser spanischer Redakteur, sagt: "Im Nordosten backen die Leute etwas Besonderes Gebäck mit einem ganzen Ei im Inneren (Muschel und alles), dann brechen Sie es auf den Köpfen der Leute. "

Gebackene Osterwaren sind auf der ganzen Welt beliebt. In Großbritannien und Australien heiße Brötchen Am Karfreitag werden getrocknete Früchte und Gewürze mit einem Kreuz als Symbol für die Kreuzigung gegessen. In Irland und im Vereinigten Königreich ist die Simnel Kuchen ist das traditionelle Ostergebäck; Es gibt es schon seit dem Mittelalter. Sasha Miller, unsere britische Redakteurin, beschreibt es als "einen reichhaltigen Obstkuchen mit 11 Marzipankugeln auf der Oberseite. Diese Kugeln repräsentieren die 12 Apostel minus Judas."

Einzigartige Osterrituale

Wo auf der Welt gibt Ostern Anlass zu körperlicher Aggression? In Brasilien, wo es eine Tradition von gibt "verprügeln" Judas, der Apostel, der dafür bekannt ist, Christus zu verraten. "Die Leute machen Strohmänner, die Judas repräsentieren, hängen sie auf die Straße und zerstören sie dann. Oft werden Politiker, die in Skandale verwickelt sind, zu Judas", erklärt Fernanda Ravagnani, unsere brasilianische Redakteurin. Aber auch in Brasilien gibt es viel zu feiern. "Der Ostersamstag heißt 'Sábado de Aleluia', und in vielen kleinen Städten gibt es an diesem Tag eine kleine Version des Karnevals, um das Ende der Fastenzeit zu feiern."

Überraschenderweise klingt Ostern in Schweden sehr nach Halloween in den USA. Carina Westling, unsere schwedische Redakteurin, sagt in ihrem Land: "Kinder verkleide dich als Hexen mit einem Besen, einem Wasserkocher, einem langen, altmodischen Rock, einem unter dem Kinn gebundenen Schal, zwei großen Rougekreisen auf den Wangen und eingezogenen Sommersprossen! Sie wollen Süßigkeiten und gehen gelegentlich zwischen Häusern herum und fragen nach ihnen. "

Auf den Philippinen beinhaltet Ostern kleine Mädchen als Engel verkleidet und eine Prozession, die normalerweise sehr früh am Morgen vor Tagesanbruch beginnt. Die Männer bilden eine Prozession, angeführt von einem Bild des auferstandenen Christus, und die Frauen bilden eine andere, die einer mit einem schwarzen Schleier bekleideten Mutter Maria folgt. Wenn sich die beiden Gruppen schließlich in der Kirche treffen, symbolisiert dies, dass Christus seine Mutter nach seiner Auferstehung trifft und tröstet. "In diesem Moment entfernen die kleinen Engel Marys Lambong (Schleier der Trauer) und die Prozession verwandelt sich in eine Prozession aus Licht und Festlichkeit", sagt Candice Quimpo-Lopez, unsere philippinische Redakteurin. Diese Tradition wird Ostern "Salubong" (Begegnung oder Begegnung) genannt.

Ostern bei wärmerem Wetter

Auf der Nordhalbkugel kommt Ostern, wenn das Wetter von kühlen Wintermonaten zu warmen Frühlingstagen übergeht. So werden nicht nur Ostereiersuche und andere Spiele im Freien abgehalten, um die Wärme einzuleiten, sondern an Orten wie Frankreich nehmen Familien an einem traditionellen Bankett teil Frühlingslamm und "Gâteau de Pâques", a lammförmiger Osterkuchen.

In Deutschland ist Lamm auch ein häufiges Herzstück zu Ostern, aber Kinder schrecken oft vor diesem Brauch zurück, weil sie die kleinen Lämmer lieber lebend auf der Wiese sehen möchten, sagt Cordula Zastera, unsere deutsche Redakteurin. Was sie jedoch mögen, sind die Lagerfeuer Das findet im ganzen Land statt, wo sich Familien, Freunde, Jugendliche und Clubmitglieder versammeln, um zu essen, zu trinken und fröhlich zu sein. Das Lagerfeuer ist oft die erste Grillparty des Jahres.

Ostern bei kühlem Wetter

Auf der südlichen Hemisphäre markiert Ostern eine Wende von der wärmsten Jahreszeit zu den kühlen Monaten. In Down Under zum Beispiel: "Ostern ist meistens eine Zeit für Ferien mit der Familie, um das zu genießen letzte warme Tage bevor die Kälte einsetzt ", sagt Danielle Townsend, unsere Redakteurin für Australien." Es sind auch die ersten Schulferien seit der Weihnachtspause, daher verbringen Familien oft eine Woche auf dem Campingplatz oder am Strand. "Fast das Gleiche gilt für Brasilien. sagt Fernanda Ravagnani, unsere Site Brazil Editor.

Ostereispiele

Hier sind drei einfache Ostereispiele aus der ganzen Welt, die Sie mit Ihren Kindern spielen können. Vielleicht werden sie Teil der Ostertradition Ihrer eigenen Familie!

Zwänzgerle (Schweiz): Lassen Sie sich von Ihrem Kind herausfordern, seine bemalten Ostereier mit einer Münze zu zerbrechen. Wirf die Münze aus "angemessener" Entfernung auf ein Ei. Wenn Sie vermissen und das Ei intakt bleibt, darf Ihr Kind die Münze behalten. Wenn Sie Erfolg haben, gehören Ihnen die Münze und das Ei. Dies ist eine alte Schweizer Tradition, mit der Kinder ein bisschen Taschengeld verdienen können.

Osterei Peck (Deutschland und Österreich): Sie und Ihr Kind halten jeweils ein bemaltes hartgekochtes Ei in der Hand und stehen sich gegenüber. Klopfen Sie die Spitzen Ihrer Eier gegeneinander, bis ein Ei schließlich bricht. Der Gewinner ist derjenige mit dem unbeschädigten Ei.

Ostereierrolle (USA): Dies funktioniert am besten mit mehreren Spielern. Jeder Spieler braucht ein dekoriertes hart gekochtes Ei und einen langen Stock (ein Schläger oder Golfschläger funktioniert gut). Richten Sie die Eier hintereinander aus und lassen Sie jede Spielerin neben ihrem Ei stehen. Auf "Los!" Die Spieler rollen ihre Eier zur Ziellinie. Der erste, der es erreicht, ist der Gewinner. Dieses Spiel ist der Höhepunkt der jährlichen Osterfeierlichkeiten auf dem Rasen des Weißen Hauses in den USA.

Schau das Video: Frohe Ostern: So feiert das SOS-Kinderdorf in Mexiko Ostern (Oktober 2020).