Information

Wie man Sex raucht, wenn man versucht zu empfangen

Wie man Sex raucht, wenn man versucht zu empfangen


Von ConceiveOnline.com

Wenn Sie versuchen zu empfangen, können sich viele Probleme in das Canoodling einschleichen. Aber wäre es naheliegend zu sagen, dass Sie nicht schwanger werden, wenn Sie keinen Sex haben (zumindest nicht auf die altmodische Weise)? Hier sind einige Möglichkeiten, wie sich Ihre Kupplung abgekühlt hat, und wie Sie das Brutzeln wiederherstellen können.

Es ist bescheiden geworden

Wenn Sie es nach einem Zeitplan machen, wird es sicher ein bisschen langweilig. "Wenn Paare versuchen zu empfangen, nimmt dies die Spontaneität aus der Handlung", sagt Beverly Whipple, Ph.D., R.N., FAAN, emeritierter Professor am Rutgers University College für Krankenpflege in Newark, New Jersey. Und Paare, die schon lange zusammen sind, haben oft das Gefühl, dass es nichts Neues gibt, das sie miteinander erleben können.

Wie man die Hitze aufdreht
Fügen Sie Ihrem Sexualleben etwas Abwechslung hinzu. Nur weil Sie es an bestimmten Tagen tun müssen, heißt das nicht, dass Sie es nur an bestimmten Orten tun müssen. Verlassen Sie das Schlafzimmer und beschäftigen Sie sich auf der Couch im Wohnzimmer oder sogar auf dem Küchenboden (oder auf den Arbeitsplatten, wenn Sie sich besonders abenteuerlustig fühlen). Probieren Sie verschiedene Positionen aus. Und versuchen Sie es sogar zu anderen Zeiten: Anstatt nachts zu lieben, versuchen Sie es mit einem morgendlichen Toben. "Wenn Sie gerade aus Ihren Träumen herauskommen, kann Sex göttlich sein", sagt Gina Ogden, Ph.D., lizenzierte Ehe- und Familientherapeutin in Cambridge, Massachusetts, und Autorin von The Heart & Soul of Sex (Trumpeter, 2006) ). Oder treffen Sie sich zur Mittagszeit. "Nachts sind die meisten von uns erschöpft und nicht in dem entspannten Zustand, der sexuelles Vergnügen ermöglicht", sagt Ogden.

Nutzen Sie Sicht, Geschmack, Klang, Berührung und Geruch, um die Erfahrung zu verbessern, rät Whipple. Spielen Sie Ravels "Bolero" (oder Frankie geht zu Hollywoods "Relax"), füttern Sie Ihren Partner mit Trauben oder lassen Sie ihn Ihren Körper mit erhitztem Öl massieren.

Wenn Sie alle Variablen des Liebesspiels ändern, müssen Sie sich wieder auf die Erfahrung konzentrieren, anstatt nur die Bewegungen durchzugehen.

Das brennende Verlangen hat nachgelassen

Geringes sexuelles Verlangen ist das häufigste sexuelle Problem bei Frauen. Und Frauen, die versuchen zu empfangen, fühlen es vielleicht noch mehr. "Sex geht von etwas, das wir tun wollen, zu etwas, das wir tun müssen", sagt Whipple. Und wer will etwas tun, was Sie tun müssen? Was noch schlimmer ist, Männer - die den Ruf haben, es jederzeit und überall zu wollen - haben manchmal Probleme, eine Erektion zu bekommen, wenn es um die Empfängnis geht. "Wir nennen dies das Ready-Teddy-Syndrom", sagt Whipple. "Der Penis hat einen eigenen Geist und richtet sich nicht immer auf, wenn Sie es möchten." Nur eine schlechte Erfahrung kann zu einer großen Abwärtsspirale führen - wer möchte sich (sozusagen) in die Lage versetzen, möglicherweise zu scheitern?

Wie man die Hitze aufdreht
Überspringen Sie zwischen Ihren fruchtbaren Tagen den Geschlechtsverkehr vollständig. "Wir wollen immer das, was wir nicht haben können", sagt Ogden. Gelübde, nicht nachzulassen und du wirst dich wie verrückt sehnen, wenn es endlich soweit ist. An diesen Zwischentagen können Sie auf Sex verzichten und sich auf das Vorspiel konzentrieren.

Eine andere Möglichkeit, das Feuer zu schüren: Versuchen Sie, gemeinsam tantrisch zu atmen. Setzen Sie sich einander gegenüber und atmen Sie tief durch. Passen Sie Ihre Atemzüge an die Ihres Partners an, damit Sie im gleichen Rhythmus ein- und ausatmen. Innerhalb weniger Minuten springen Sie sich gegenseitig auf die Knochen. Ja wirklich.

Du hast keinen Orgasmus

Technisch gesehen müssen Frauen keinen Höhepunkt erreichen, um schwanger zu werden. Frauen, die versuchen zu empfangen, konzentrieren sich oft zu sehr auf das Endergebnis - für ihn. Aber warum sollte er den ganzen Spaß haben? Für den Anfang hören Sie auf, in der Pre-Game-Show zu sparen. Frauen unterscheiden sich darin, wie viel Vorspiel sie für den Orgasmus brauchen, aber der Schlüssel liegt darin, die richtige Erregungszeit für Sie zu finden, sagt Ogden.

Wenn Sie sich während der Handlung zu sehr auf die Empfängnis konzentrieren, registriert Ihr Gehirn keine Empfindungen und setzt die Wohlfühlchemikalien frei, die Sie benötigen, um über den Rand zu gehen. Während es unmöglich sein mag, beim Versuch nicht an die Konzeption zu denken (es ist, als würde man jemandem sagen, er solle sich keine Sorgen um etwas machen, was ihn nur dazu bringt, sich mehr Sorgen zu machen), ist der beste Weg, damit umzugehen, sagt Ogden, anzuerkennen Finden Sie dann einen Weg, das Gefühl durch Sie fließen zu lassen, anstatt so zu tun, als ob es nicht existiert.

Wie man die Hitze aufdreht
"Ich habe in 94 Ländern darüber gesprochen, und Frauen sind überall gleich", sagt Whipple. "Es ist uns allen peinlich zu fragen, was wir wollen." Aber wie können Sie erwarten, dass ein Mann weiß, warum Sie sich gut fühlen, ohne es ihm zu sagen? Finden Sie heraus, was Sie durch Masturbation zum Orgasmus bringt, und teilen Sie dann mit Ihrem Partner, was Sie gelernt haben. Versuchen Sie es zu einem Zeitpunkt, an dem Sie zusammen, allein und entspannt sind ... aber nicht mitten im Vorspiel oder Geschlechtsverkehr. Halten Sie es neutral und nicht bedrohlich, indem Sie "Ich" -Aussagen wie "Ich mag es wirklich, wenn Sie dies tun" oder "Lassen Sie mich Ihnen zeigen, wie ich gerne berührt werde" verwenden, im Gegensatz zu "Sie tun es wirklich nicht" Tu es für mich." Wenn Sie die Worte wirklich nicht verstehen können, bringen Sie sie nach Hause Die Freude am Sex und lies es zusammen. Sie können auf Positionen oder Techniken verweisen, die Sie ausprobieren möchten.

Ihnen fehlt die Schmierung

Wenn Sie gestresst, nicht in der Stimmung oder geradezu erschöpft sind, kann Ihre Vagina trocken sein, was den Geschlechtsverkehr unangenehm macht. Hormone können ebenfalls eine Rolle spielen: Östrogen sinkt in den späten 30ern und frühen 40ern und verursacht vaginale Trockenheit. Ein weiterer möglicher Schuldiger: Antihistaminika. Sie unterdrücken die Flüssigkeitsproduktion des Körpers sowohl in der Nase als auch in der Vagina.

Wie man die Hitze aufdreht
Hab mehr Sex! "Frauen in den Vierzigern, die ein- oder zweimal pro Woche Sex haben, haben doppelt so viel zirkulierendes Östrogen wie Frauen, die sporadischen oder gar keinen Sex haben", sagt Whipple. Wenn Sie Antihistaminika einnehmen, lesen Sie den Wechsel zu einem anderen Medikament. Und wenn nötig, verwenden Sie ein künstliches Gleitmittel - wählen Sie einfach eines, das spermienfreundlich ist.

Sie fühlen sich in Bezug auf Ihren Körper selbstbewusst

Gibt es eine Frau auf der Welt, die tatsächlich denkt, dass sie nackt großartig aussieht? Wahrscheinlich hat sogar Heidi Klum Probleme mit ihren Oberschenkeln. "Unsere Gesellschaft ist wie ein Trainingsprogramm, um sich für Ihren Körper schrecklich zu fühlen", sagt Ogden. "Es lehrt uns, dass alles, was wir haben, zu groß, zu klein, zu haarig, zu flach ist." Dies kann besonders relevant sein, wenn Sie versuchen, schwanger zu werden, weil Sie nicht anders können, als zu denken: "Ist er wirklich von mir angezogen? Oder macht er das nur, weil wir müssen? “

Wie man die Hitze aufdreht
Denken Sie an einige der sexiesten Frauen, die Sie kennen. Hier ist einer: Callie über "Grey's Anatomy". Sie mag sicherlich nicht die hauchdünnen Waifs, die die Medien dominieren. Aber sie ist mit einem Wort h-o-t. Beobachten Sie, wie sie sich trägt. Sie strahlt Sexualität aus. "Finden Sie einen Weg, die Bilder von dem, wie Sie denken, dass Sie aussehen sollen, loszulassen und zu fühlen, wie Ihr Körper ist", sagt Ogden. "Wenn Sie sich erlauben, Ihren Körper wirklich zu fühlen und wie er sich bewegt, kann dies tatsächlich Ihr gesamtes Energiefeld verändern." Nehmen Sie an einem Bauchtanz- oder Yoga-Kurs teil, um sich wirklich auf Ihren eigenen Körper einzustellen, und bald werden Sie eine Energie abgeben, die jeden Mann im Raum dazu bringt, den Kopf zu drehen. Wenn Sie es nicht fühlen, fälschen Sie es. Sie werden erstaunt sein, wie sich das Vortäuschen in echte Gefühle verwandeln kann.

Du bist zu gestresst, um zu punkten

Es wurde immer wieder gesagt, aber es lohnt sich zu wiederholen: Das wichtigste Geschlechtsorgan im Körper ist das Gehirn. Wenn Ihr Verstand Ihnen sagt, dass Sie arbeiten sollten oder die Glühbirne gewechselt werden muss oder der Hund zum Tierarzt gehen muss, sind Sie nicht in der sexiesten Stimmung. "Außerdem verursacht Stress oft emotionale Verstimmungen, Depressionen und Wut, und wir geben unseren Partnern oft die Schuld, wenn wir uns schlecht fühlen, was wiederum zu sexuellen Problemen führt", sagt Dr. Peter S. Kanaris, Psychologe und zertifizierter Arzt Sexualtherapeutin in Smithtown, New York.

Wie man die Hitze aufdreht
Sobald Sie das Problem erkannt haben, können Sie und Ihr Partner Maßnahmen zur Lösung des Problems ergreifen. Anstatt sich gegenseitig für den Stress zu beschuldigen, stellen Sie fest, dass Sie sich im selben Boot befinden, und versuchen Sie, es als Team zu erarbeiten. Verwenden Sie Sex als Teil der Lösung, anstatt ein weiterer Stressor in Ihrem Leben zu sein. „Intimität kann ein sicherer Hafen sein, in dem wir uns in stressigen Zeiten gegenseitig zuwenden“, sagt Kanaris. Zusätzlich zu dem psychologischen Schub, den Sex geben kann, kann Berührung tatsächlich dazu beitragen, den Stresshormonspiegel zu senken.

Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie neben Sex auch einige Verkaufsstellen finden, die auf lange Sicht Stress abbauen können. Yoga, Meditation und sogar lange Spaziergänge können helfen, Ihren Geist zu klären. "Es versteht sich von selbst, dass es für jedes Paar stressig ist, Schwierigkeiten bei der Empfängnis zu haben", sagt Whipple.

Er kann keinen Höhepunkt erreichen

Nein, das ist kein Tippfehler. Einige Männer haben Schwierigkeiten beim Ejakulieren. "Es ist eines der am wenigsten gemeldeten und am wenigsten verstandenen sexuellen Probleme", sagt Kanaris. "Ich denke, es passiert öfter als wir denken." Oft ist es das Ergebnis von Masturbation - wenn sich ein Mann buchstäblich nur zum Orgasmus auf eine bestimmte Weise trainiert hat. Das kann dazu führen, dass eine Partnerin denkt, sie sei nicht genug für ihren Partner zum Orgasmus. Alkohol und bestimmte Drogen (einschließlich Antidepressiva) können ebenfalls die Ursache sein.

Wie man die Hitze aufdreht
Lassen Sie sich von ihm zeigen, wie er masturbiert, damit Sie sehen können, was er mag. Oder versuchen Sie diesen todsicheren Treffer: Drücken Sie Ihre Finger gegen den Bereich direkt hinter der Basis des Hodensacks, sagt Dennis P. Sugrue, Ph.D., Associate Clinical Professor für Psychiatrie an der medizinischen Fakultät der Universität von Michigan in Ann Arbor. "Hier befindet sich die Prostata, und sie ist sehr erregend", sagt er. Und vor allem versuchen Sie sich zu entspannen. Um ein Klischee (falsch) zu benutzen, kocht ein beobachteter Topf niemals. (Wenn Antidepressiva oder andere Medikamente schuld sind, prüfen Sie, ob ein anderes Rezept bei Symptomen ohne Nebenwirkungen helfen kann.)

Er kommt zu schnell

Jahre des Masturbierens als kleiner Junge und der Hoffnung, dass er fertig wird, bevor Mama oder Tante Harriet hereinkommen, können als Erwachsener zu hastigen Orgasmen führen. Während es in der Konzeptionsabteilung nicht weh tut, kann es ihm oder Ihnen möglicherweise nicht so viel Spaß machen.

Wie man die Hitze aufdreht
Viele Experten empfehlen die Start- und Stoppmethode. Sagen Sie ihm, wenn er das Gefühl hat, kurz vor dem Höhepunkt zu stehen, still zu bleiben und ein paar entspannende Atemzüge zu machen.

Dieser Artikel erschien ursprünglich in der Frühjahrsausgabe 2008 von Conceive Magazine.

Schau das Video: Vortrag 2 Rüdiger Schulz Wendtland: Mammakarzinom - aktuelle Aspekte u0026 moderne Diagnostik (Oktober 2020).