Information

Pingelige Esser: Der Separatist

Pingelige Esser: Der Separatist

Wie stellen Sie sicher, dass Ihr Kind bei einem wählerischen Esser die Nährstoffe erhält, die es benötigt - ohne Kampf. Unsere Lebensmittelexperten bieten Strategien für Ihren Separatisten an.

Sehen Sie hier alle acht wählerischen Esser.

Der Separatist

Das Dilemma: Wenn die Kartoffelpüree den Lachs sanft streift oder der Reis es wagt, sich unter die Bohnen zu mischen, besteht eine gute Chance, dass keiner der Gegenstände auf die Gabel Ihres Kindes gelangt. In der unterteilten Sichtweise Ihres Kindes auf das Essen dürfen sich Lebensmittel nicht mischen oder berühren.

Das Ernährungsproblem: Sie laufen Gefahr, die Vielfalt zu beeinträchtigen - und gesunde Lebensmittel aus der Mischung herauszulassen -, um sich den Zorn (oder den Abfall) des einzelnen Lebensmittelpuristen zu ersparen.

Missy Chase Lapine, Mutter von zwei Kindern und Autorin von Der hinterhältige Koch: Wenn Ihr Kind gesund isst, spielt es keine Rolle, ob es, wie meine ältere Tochter, es vorzieht, seine Nudeln in ihre Nudelsauce zu tauchen oder den Brokkoli nicht den Reis berühren zu lassen. Es kann eine Sache der Unabhängigkeit oder der Kontrolle sein. Wählen Sie in jedem Fall Ihre Schlachten aus.

Ann Cooper, Ernährungsexpertin, die Schulcafeterias im ganzen Land erneuert und Mitautorin von Mittagessen: Wir wissen, dass einige Kinder es nicht mögen, wenn Lebensmittelgruppen berührt werden. Deshalb servieren wir Mahlzeiten auf Tellern mit drei Fächern. Problem gelöst.

Jessica Seinfeld, Mutter von drei Kindern und Autorin von Täuschend lecker: Kurse servieren. Beginnen Sie mit Gemüse, während Sie das Protein fixieren, oder warten Sie, bis die Nudeln gekocht sind. Bieten Sie die Stärke zuletzt an - es gibt kein Problem, in unserem Haus Pasta oder Reis zu essen.

Schau das Video: Spinne im Mund! Wieso isst Sarah die giftige Vogelspinne? Die Familienhelfer. (Oktober 2020).