Information

Follikulitis

Follikulitis

Was ist Follikulitis?

Jedes Haar Ihres Körpers wächst aus einem Follikel unter der Haut. Follikulitis tritt auf, wenn Haarfollikel infiziert werden.

Follikulitis kann bei Kindern oder Erwachsenen auftreten, ist jedoch vor dem 2. Lebensjahr ungewöhnlich.

Sehen Sie in unserem visuellen Leitfaden zu Hautausschlägen und Hauterkrankungen bei Kindern, wie Follikulitis und andere Hauterkrankungen aussehen.

Anzeichen und Symptome

Dieser unangenehme Zustand führt dazu, dass sich Pickel oder weißköpfige Pusteln um die Haarfollikel bilden. Die Wunden können verkrusten, sind oft juckend und unangenehm und können schmerzhaft sein, wenn der Zustand schwerwiegender wird. Es tritt typischerweise am Hals, unter den Armen, in der Leistengegend sowie im Gesicht, an Armen, Beinen und Gesäß auf.

© Dr. H.C. Robinson / Wissenschaftsquelle

Was verursacht Follikulitis?

Follikel werden infiziert, wenn Bakterien, die immer auf unserer Haut vorhanden sind, typischerweise Staphylococcus, in den Follikel gelangen. Dies kann passieren, wenn etwas die Follikel reizt und eine Öffnung schafft, durch die Bakterien eindringen können.

Zum Beispiel kann Kleidung, die an der Haut reibt, ein Schnitt oder Kratzer, ein Verband, der zu lange auf der Haut liegt, oder Rasur zu infizierten Haarfollikeln führen.

Eine Form des Ausschlags wird durch Bakterien in unreinen Pools und Whirlpools verursacht. Kinder bleiben in der Regel länger im Wasser als Erwachsene, sodass sie häufiger an Follikulitis erkranken, insbesondere wenn ein nasser Badeanzug ihre Haut berührt.

Der Ausschlag tritt auch häufiger bei Menschen mit Hauterkrankungen wie Ekzemen oder Akne auf. Und es ist wahrscheinlicher, wenn das Wetter warm und feucht ist.

Behandlung von Follikulitis

Die Behandlung von Kindern hängt vom Alter des Kindes, der Schwere der Infektion und den Bakterien ab, die sie verursachen. Bitten Sie Ihren Arzt, die Diagnose zu stellen. Möglicherweise können Sie es zu Hause problemlos behandeln, oder Sie müssen verschreibungspflichtige Medikamente wie topische oder orale Antibiotika verwenden.

Um Follikulitis vorzubeugen, halten Sie die Haut und Kleidung Ihrer Kinder sauber und trocken, insbesondere bei warmem Wetter, und vermeiden Sie zu enge Kleidung und Scheuerstellen auf der Haut.

Schau das Video: Pulling Juicy Hair Roots (Oktober 2020).